SelfMurals + Fliesen von Bussoga

Posted by on Mai 18, 2014 in Objekte

2010 startete Josep Motas sein Fliesenprojekt Bussoga in einem winzigen Dorf, eingebettet zwischen Pyrenäen und Costa Brava. Wenige Monate später war er schon bereit, der grossen weiten Welt seine ersten Designs vorzustellen.

SelfMural by Bussoga - skull tiles

SelfMural by Bussoga- spaghetti tilesObwohl er zu Anfang keinen Produzenten finden konnte, der seine unkoventionellen Entwürfe vermarkten wollte, liess Josep den Kopf nicht hängen und gründete einfach seine eigene Firma:  Bussoga surreal design / Excentric ceramic atelier of Bussoga. Sofort machte er sich an die Herstellung einer ersten Serie unkonventioneller Fliesen. 2012 stiess Irina Grosu als künstlerische Unterstützung dazu. 

SelfMural by Bussoga - tongue tiles

m² Hydraulic tiles by Bussoga - batedroesAlle Bussoga Produkte werden unter der Verwendung tradioneller Materialien und Methoden hergestellt. Aufgrund ihrer indivduellen Siebbedruckung per Hand ist jede Fliese ein Einzelstück, das dank seiner kleinen Imperfektionen einen ganz eigenen Charakter erhält.

SelfMurals by Bussoga - FletxaSelfMural by Bussoga - handicator-right tiles

www.bussoga.com

Fotos via Bussoga

Leave a Reply