Future Primitives von Muller van Severen

Posted by on Mai 15, 2014 in Möbel, Objekte

Alles begann 2012 als Muller van Severen auf der Biennale Interieur in Belgien ihre erste Future Primitives Kollektion vorstellten. Seither ist die Sammlung stetig gewachsen. Das Resultat sind minimalistische und skulpturale Möbel, die sich starken Materialien wie Stahl, Leder und Polyethylen verschrieben haben…

… alle ausgerichtet, neue Perspektiven zukunftsorientierten Wohnens zu eröffnen.

double-seat-Muller-van-SeverenMullerVanSeveren-double-Seat-TextilsitzDer Doppelsitzer wurde mit der Intention entworfen, zwei Menschen zu einer Unterhaltung, einem Flirt oder dem Austausch neuer Ideen zu verführen.

zitrek-Muller-Van-Severen

zitrek2-Muller-Van-SeverenDie Regaleinheiten sind in unterschiedlichen Grössen und Fertigungen erhältlich. Beispielsweise mit integrierter Schreibfläche, Lampen oder angefügtem Liegestuhl.

entagled-racks-Muller-Van-Severen

Die verschränkten Ständer können als Regal oder, durch Veränderung der Position, als zweiseitiger Schreibtisch genutzt werden .

Portrait-Hannes-und-Fien-Muller-Van-Severen 
Fien Muller und Hannes Van Severens Objekte sind zeitlos schön, konstruiert mit der romantischen Intention, Menschen dazu zu bringen, Nähe und Gemeinschaft zu teilen.

Hier stellen Fien und Hannes ihre Lieblingsstücke im Viaduct Showroom in Clerkenwell vor:

www.mullervanseveren.be

Fotos via Muller Van Severen, Video von Viaduct

Leave a Reply